Clearing der Morbi-RSA-Satzarten: Zusatzleistungen und hohe Datenqualität – vielfältige neue Herausforderungen

Ganz im Sinne unserer Kunden: Die Qualität der Datenmeldungen wird durch die Nutzung der BITMARCK-Prüfinstrumente optimal sichergestellt – die Fehlerquoten in den einzelnen Satzarten sind sehr gering. So konnten die Datenmeldungen der Morbi-RSA-Satzarten trotz zahlreicher neuer Heraus­forderungen auch im Meldejahr 2020 reibungslos verlaufen.

BITMARCK_21c|ng: Release-Highlights 24.25

Auch beim Release 24.25 stehen zahlreiche neue gesetzliche Anforderungen im Vordergrund. Das Release beinhaltet zudem initiale Umsetzungspakete für die Herstellung eines Kontoverwaltungssystems (KVS). Ebenso stehen die weitere Bearbeitung des Themas EESSI sowie umfangreiche Arbeiten beim Web-Client im Mittelpunkt. Mit dem Release 24.25 werden über 100 neue Use Cases ausgeliefert. Die Marktfreigabe des Releases 24.25 ist für den 14. August 2020 geplant. In diesem Artikel stellen wir die Highlights im Einzelnen vor.

BITMARCK EMPFIEHLT: ONLINE-SEMINARE

Eine aktuelle Seminarübersicht finden Sie stets im Kundenportal.