Der Morbi-RSA ist nicht zuletzt durch die Vielzahl an zu berücksichtigenden und untereinander hierarchisch organisierten Krankheiten sowie den zu erfüllenden Kriterien ein komplexes Konstrukt. Ebenso komplex und aufwendig gestalten sich die aus dem Morbi-RSA abzuleitenden Wirkmechanismen für die Ermittlung der Zuweisungen auf Versichertenebene.